To White House

Please support so that Japan will be governed under the law, fundamental human rights will be protected, and it will become a country complying with international law

<Öffentliche Post> #MeToo Menschenrechtsopfer! Angela Merkel an den Bundesminister der Bundesrepublik Deutschland 2018-06-12: Japanische Schande! Staatsanwälte und andere willkürlich "durch das Strafgesetz entlassene" Ausländer sind nur Ausländer "im A


Es ist eindeutig internationales Recht. Es gibt viele Opfer um dich herum. Lass es uns retten!


Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Japaner.
Die japanische Regierung weist Ausländer, die legal in Japan leben, willkürlich als kriminelle Verbrecher aus.
Bitte helfen Sie.

In dem Fall, dass Chinesen, die den Status von Technologie-Aufenthalt von 2010 hatten, in einem Restaurant gearbeitet haben,
Die Philippinen, die 2013 den Status von spezifischen Aktivitäten hatten, arbeiteten in einem Landschaftsbaugeschäft.
Es war ein Verstoß gegen Artikel 70 des Immigration Control Act (ein Verbrechen, Einkommen von Aktivitäten außerhalb des Aufenthaltsstatus zu verdienen).

Manager von Essbetrieben und Managern von Landschaftsgeschäften,
Artikel 2 des Immigration Control Act 73 wurde nicht nach dem Strafgesetzbuch entsorgt. Arbeitgeber sind "unschuldig"
(Artikel 73 des Artikels 73: Beschäftigung von ausländischen Staatsangehörigen, die nicht zur Arbeit berechtigt sind, Unterstützung bei der Mediation usw., um unter Verwaltung zu stehen.
Sünde derer, die illegal mitgeholfen haben)


Ausländer sind auch "nicht schuldig"!

Illegale Beschäftigung wird nicht nur von Ausländern gegründet.
Da es Betreiber gibt, die Ausländer einstellen, die nicht arbeitsfähig sind, wird "illegale Arbeit" eingerichtet.
Zu diesem Zweck hat der Landtag Artikel 2 des Zuwanderungsgesetzes 73 eingeführt.

Der Staatsanwalt hat das Recht, "kriminelle Disposition" zu verzögern.
Nach dem Völkerrecht verbietet das Land jedoch die willkürliche Kriminalisierung von Ausländern.
Es ist eindeutig internationales Recht.


Die oben genannten Ausländer wurden mit "Haftstrafen" und "Geldstrafen" belegt und "aus dem Ausland entlassen".

Viele Ausländer sind "Strafe" und "Abschiebung ins Ausland". "Feine Strafe" ist auch strafrechtliche Bestrafung.

Jeden Tag werden viele Ausländer außerhalb des Landes kriminalisiert und ausgewiesen.

Lasst uns Ausländer entlasten, die willkürlich kriminalisiert und ins Ausland ausgewiesen wurden!


Ministerpräsidentin Angela Merkel, bitte unterstützen Sie nur deutsche Menschen und mich und die Weltopfer.


Das Material ist unten.

http://www.miraico.jp/Bridgetohumanrights/

Es ist nicht genug für Materialien allein. Bitte kontaktieren Sie uns.
Ich brauche deinen Mut. Mit freundlichen Grüßen, Yasuhiro Nagano


Meine Informationen ***************

Es ist offen für das Programm unten.
https://toworldmedia.blogspot.jp/
http://oyazimirai.hatenadiary.jp/
http://oyazimirai.hatenablog.com/
http://britishprimeminister.seesaa.net/


(Yasuhiro Nagano)


Kontakt E-Mail
enzai_mirai@yahoo.co.jp