Japan's Justice in the Dark

Please support so that Japan will be governed under the law, fundamental human rights will be protected, and it will become a country complying with international law

An Ministerpräsidentin Angela Merkel vom Deutschen Bund Der "Grund für das Verbrechen" in der "Anklageschrift" ist Den Chinesen wurde ein "Aufenthaltsstatus" gewährt, weil "wir" den Chinesen einen "Arbeitsvertrag mit falschem Inhalt" gaben. Die Staatsanwa

An Ministerpräsidentin Angela Merkel vom Deutschen Bund


2021-04-19: Sehr geehrter Herr
Jeder in der internationalen Gemeinschaft! Bitte stimme zu! Menschenrechtsverletzungen beschränken sich nicht nur auf Chinas "Unterdrückung der Uiguren"!
Menschenrechtsverletzungen sind die Kultur der "alten, konfuzianischen Nation"! Japan sollte "ein gesetzlich geregeltes Land" sein!
"Kommunismus" und "Nationalsozialismus" des "totalitären Denkens" (Autoritarismus) sollten niedergeschlagen werden!
Japanische Parlamentarier sind völlig gleichgültig! Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte:
Artikel 9: Niemand darf nach Belieben festgenommen, inhaftiert oder ausgewiesen werden. Ich möchte, dass du das verstehst!

Die willkürliche Bestrafung der japanischen Justiz sollte gestoppt werden! Wenn Sie einen Fehler bei Ihrer Festnahme bemerken, sollten Sie ihn sofort freigeben!
Sie "versuchen", "Autoritarismus" zu schützen, also "stapeln" sie "Sünde".
Ich bestehe auf Artikel 31 der Verfassung, "keine Bestrafung ohne Gesetz".
Dann sagte der Polizist: "Sie sollten sich nicht nach dem Gesetz, sondern nach der allgemeinen Theorie schuldig bekennen!"
Der Staatsanwalt sagte: "Wenn Sie sich schuldig bekennen, werde ich Ihnen mit einer" Geldstrafe "" vergeben "! "!
Dies ist der "gesunde Menschenverstand" der japanischen Justizverwaltung! Es ist verrückt!

Der "Grund für das Verbrechen" in der "Anklageschrift" ist
Den Chinesen wurde ein "Aufenthaltsstatus" gewährt, weil "wir" den Chinesen einen "Arbeitsvertrag mit falschem Inhalt" gaben.
Die Staatsanwaltschaft argumentiert, dass dies "Arbeit für Aktivitäten außerhalb des Qualifikationsstatus", was einen Verstoß gegen Artikel 70 des "Gesetzes über Einwanderungskontrolle und Anerkennung von Flüchtlingen" darstellt, "möglich" gemacht habe.
Daher behauptet die Staatsanwaltschaft, wir seien das Strafrecht "Aiding Penal Code; Artikel 60 & 62".
Sogar Anwälte sagen, dass meine Behauptung "Prozedurtheorie" ist.
Die einzige Person, die meine Behauptung verstand, war ein "Gefängnisbeamter im Gefängnis".

Meine Behauptung war richtig. Der Grund für das Verbrechen ist die "Unterstützung" in Artikel 22-4-4 (Aufhebung des Aufenthaltsstatus) des "Gesetzes über die Kontrolle der Einwanderung und die Anerkennung von Flüchtlingen".
Diese Disposition ist für Chinesen ein "Widerruf des Aufenthaltsstatus".
Das Strafrecht "Sünde der Unterstützung" kann auf diese Disposition nicht angewendet werden.

Die Logik dieses Gesetzes wird auch im Landtag bewiesen.
18. November 2016,
Auf der 192. außerordentlichen Diät-Sitzung wurde am 28. desselben Monats das "Gesetz zur teilweisen Überarbeitung des Gesetzes über Einwanderungskontrolle und Anerkennung von Flüchtlingen" erlassen und verkündet (Gesetz Nr. 88 von 2016).
Dieses geänderte Gesetz ist ein Strafgesetz für diejenigen, die durch falsche Anwendung einen Aufenthaltsstatus erhalten haben.
Mit anderen Worten, "eine Person, die mit falschen Dokumenten einen Aufenthaltsstatus erhalten hat", wurde bestraft.
Und diejenigen, die falsche Dokumente "zur Verfügung stellten", wurden auch "bestraft".
Sie kann jedoch nicht rückwirkend nach Artikel 39 der Verfassung bestraft werden.
Da es sich um eine Bestrafung handelt, die gegen das Grundgesetz verstößt, verstößt sie auch gegen das "Völkerrecht".


Teil 1 Anwendung des überarbeiteten Gesetzes zur Bestrafung von Personen, die durch einen falschen Antrag einen Aufenthaltsstatus erhalten haben
2. 2. Zweck des überarbeiteten Gesetzes
In der Vergangenheit wurden für das Einwanderungskontrollgesetz keine Strafen für Personen verhängt, die durch einen falschen Antrag einen Aufenthaltsstatus erhalten hatten (frühere Gesetze Artikel 70 und 74-6).
Um falsche Anträge strafbar zu machen, kann das Gesetz daher in Japan mit der Erlaubnis landen, durch Täuschung oder andere unrechtmäßige Mittel zu landen, oder gemäß den Bestimmungen von Kapitel 4, Abschnitt 2 usw. (Erneuerung, Änderung, ständiger Aufenthalt) zulassen .) werden bestraft (Artikel 70 Absatz 1 Nummer 2-2 des geänderten Gesetzes), und diejenigen, die die Ausführung der vorgeschriebenen Handlungen zum Zwecke des Gewinns erleichtert haben, werden ebenfalls bestraft (Artikel 74-6) des geänderten Gesetzes).
http://www.visa-daiko.com/topics/5297/
3. 3. Zu beachtende Punkte für Anwendungsbeauftragte wie Arbeitsplätze, Anwälte, Verwaltungsmitarbeiter und Schulpersonal
Das überarbeitete Einwanderungskontrollgesetz sieht vor, dass Personen, die durch Täuschung oder andere unrechtmäßige Mittel (falscher Antrag) einen Aufenthaltsstatus erhalten haben, mit Strafen belegt werden (Artikel 70 Absatz 1 Nummer 2-2 des Gesetzes).
http://www.visa-daiko.com/topics/5297/

Ich werde auch morgen schreiben.

Die Änderung des Einwanderungskontrollgesetzes im Januar 2017 besagt, dass "Ich bin nicht schuldig" der Grund für die Änderung ist.
Grund: Änderung von "kann nicht bestraft werden" zu "kann bestraft werden".
Es ist eine falsche Anklage. Vielen Dank an alle in der internationalen Gemeinschaft.
Die japanische Regierung hat sich jedoch noch nicht entschuldigt. Siehe unten für die Anklage. (Japanisch)
https://blog.goo.ne.jp/nipponnoasa/e/c9639cd8d9ab6f7d734bdbb61511a31e
Siehe unten für die Anklage. (Englische Übersetzung)
http://www.miraico.jp/ICC-crime/2Related%20Documents/%EF%BC%91Indictment.pdf

Teil 2 Im Folgenden finden Sie die "falschen Anschuldigungen" wegen "Verbrechen zur Unterstützung von Verstößen gegen das Einwanderungsgesetz" im Jahr 2010
Japanisch.
https://blog.goo.ne.jp/nipponnoasa/e/d28c05d97af7a48394921a2dc1ae8f98
Englische Sprache.
https://blog.goo.ne.jp/nipponnoasa/e/ac718e4f2aab09297bdab896a94bd194

Freundliche Grüße.

Yasuhiro Nagano


PS:
Die wirtschaftliche Aktivität sollte auch unter der "neuen Korona" wieder normalisiert werden!
Erhalte ich den Corona-Impfstoff weiterhin zwei- oder dreimal im Jahr? Verrückt!
Wie bei der Thermografie sollten wir einen "Tester" entwickeln, der sofort ein "Positiv" "findet".
An bestimmten getesteten Orten können Negative zum "normalen Leben ohne Maske" zurückkehren! Weitere Informationen finden Sie im vorherigen Bericht.
Übermittlung von zusätzlichem Material an den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen (ohchr).
Please request by email enzai_mirai@yahoo.co.jp

Yasuhiro Nagano


Meine Information ***************

Ich habe "per E-Mail" an "Bundespremier Merkel" gesendet.
Sie können alle früheren E-Mail-Übertragungen (Fehler) unten lesen.
Es wird im folgenden Programm veröffentlicht.
https://toworldmedia.blogspot.com/
http://oyazimirai.hatenadiary.jp/
http://oyazimirai.hatenablog.com/
http://britishprimeminister.seesaa.net/

Hilf mir.
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.
enzai_mirai@yahoo.co.jp


★ Bitte kaufen Sie ein Mittagessen von einer Person mit einer Behinderung! Bitte rufen Sie uns an. Bitte vorstellen.
http://tomonisango.blog.jp/archives/cat_306084.html
★ "Das Unglück anderer ist der Geschmack von Honig" "Liebe rettet die Menschen auf der Welt" Weitere Informationen
http://oyazimirai.hatenadiary.jp/