To White House

Please support so that Japan will be governed under the law, fundamental human rights will be protected, and it will become a country complying with international law

<Öffentliche Post> #MeToo Menschenrechtsopfer! Angela Merkel an den Bundesminister der Bundesrepublik Deutschland 2018-09-07: Die internationale Gemeinschaft braucht "Governance des Gesetzes". Was die japanische Regierung tut, ist "schrecklich" als die

 


Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Japaner. Wer ist die Aufgabe, Japan "Logik" und Völkerrecht zu lehren?
Ich denke, es wäre die Rolle eines Polizeibeamten in der Welt.
Es ist die Fortsetzung des Vortages.

In dem Vorfall im Jahr 2010 haben die Staatsanwälte und andere mehr Straftaten begangen.

"Konventionell" bezieht sich auf Arbeitgeber, die Ausländer illegal nach dem Einwanderungsgesetz 73-2 gearbeitet haben
"Es ist ein Verbrechen, das illegale Arbeit fördert" und wurde nicht bestraft. Dann,
Nur "Ausländer, die illegale Arbeit ausgeführt haben", "Strafgeld" wurde gegen Artikel 70 des Zuwanderungsgesetzes "Verbrechen der illegalen Arbeit" verhängt
"Aus dem Land verbannt". In diesem Fall

Staatsanwälte und andere ersetzen den Arbeitgeber "eines Verbrechens, das illegale Arbeit fördert"
Ich habe den "Assistenten" eines Dritten erfunden.
Staatsanwälte und dergleichen "kriminalisierten" eine dritte Partei, um sie "vorzutäuschen", als ob sie "gleichermaßen entsorgt" würde.
Dann,
Die Staatsanwälte machten "einen Ausländer, der illegale Arbeit verrichtet" nicht "gut", sondern "Gefängnisstrafe".
Und sie brachten gewaltsam vier Chinesen nach China zurück.

Die dritte Partei ist Kin Gungaku, der als Komplizenschaft mit mir angesehen wurde (Nagano).

Das Argument des Anklägers gegen diejenigen, die die "illegale chinesische Arbeit" unterstützten, war verrückt.
Das vorgeschriebene Gesetz ist das Einwanderungsgesetz 73-2 "Illegal Employment Promotion Crime".

Was ich jedoch im "Anklageschrift" darauf hinweise
Es ist "Hilfe" von Artikel 22-4 des Einwanderungskontrollgesetzes "Aufhebung des Aufenthaltsstatus durch Einreichung falscher Dokumente" -Klausel.

Strafe nach Artikel 22-4 des Einwanderungskontrollgesetzes gegen ausländische Staatsangehörige,
Annullierung und "Zwangsrückzug" in fremde Länder.

Für die Aufhebung des Aufenthaltsstatus und die Abschiebung in das Ausland können die Straftatbestände nicht angewendet werden.

Staatsanwälte und andere, wissen, dass es nicht angewendet werden kann,
Als wir den Chinesen einen "Vertrag über eine falsche Beschäftigung" lieferten
Die Chinesen konnten den Aufenthaltsstatus leicht erlangen. Die Chinesen waren also in Japan.
Weil die Chinesen in Japan waren, wurde "illegale Arbeit" gemacht.
Sie haben das "Verbrechen, das anderen Verbrechen geholfen hat" in diesem Kausalzusammenhang "angewandt".

Jeder, was ist "Sondergesetz"!

Dies ist das Verständnis der japanischen Justiz.

Mit diesem Argument kann jede Handlung ein Verbrechen sein.

Wir garantieren 100%.

Man kann sagen, dass es überhaupt keine rechtlichen Qualitäten gibt.

Zu dieser Tatsache gibt es nichts zu sagen "Aho".

Es ist normal für Nordkorea, Japan "zum Narren zu halten".

Ich werde nächste Woche weiter machen.

Jeder in der internationalen Gemeinschaft, Japan ist ein Land der "Kamikaze" Spezialkorps.
Jeder auf der Welt, bitte machen Japan Japan "unter dem Gesetz des Gesetzes" geregelt.

Die japanische Regierung hat die Verpflichtung, sich zu entschuldigen und unsere Ehre wiederherzustellen sowie umgehend Schadensersatz zu leisten.

Aber die japanische Regierung lehnt diesen Fall heute ab.

Es gibt eine Grenze für das Leben. Bitte hilf mir.

Präsident Donald Trumps Antwort ermutigt mich.
Präsident Donald J. Trump glaubt, dass die Stärke unseres Landes liegt
im Sinne des amerikanischen Volkes und seiner Bereitschaft, informiert zu bleiben
Präsident Trump weiß es zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich zu melden.

Das Material ist unten.
http://www.miraico.jp/Bridgetohumanrights/


Mit freundlichen Grüßen, Yasuhiro Nagano


Meine Informationen ***************

Es ist offen für das Programm unten.
https://toworldmedia.blogspot.jp/
http://oyazimirai.hatenadiary.jp/
http://oyazimirai.hatenablog.com/
http://britishprimeminister.seesaa.net/


(Yasuhiro Nagano)

Kontakt E-Mail
enzai_mirai@yahoo.co.jp