To White House

Please support so that Japan will be governed under the law, fundamental human rights will be protected, and it will become a country complying with international law

<Öffentliche Post> # MeToo Menschenrechtsopfer! Angela Merkel an den Bundesminister der Bundesrepublik Deutschland 2018-06-26: Japan macht "Compliance" Japan nicht! Regierung, Gerechtigkeit und Gesellschaft! Ist es in Ordnung, japanische Produkte zu ka


<Öffentliche Post> # MeToo Menschenrechtsopfer!


Angela Merkel an den Bundesminister der Bundesrepublik Deutschland

2018-06-26: Japan macht "Compliance" Japan nicht! Regierung, Gerechtigkeit und Gesellschaft!
Ist es in Ordnung, japanische Produkte zu kaufen? Was ist das Leben? Unternehmen? Ist der Staat sicher? · · ·


Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Japaner. Illegales oder unangemessenes Verhalten in der japanischen Regierung.
Und japanische Gesellschaft, die es nachahmt.
Japan bedroht die Sicherheit der Welt sowie Einzelpersonen.


Am Vortag war es "Glück ist schlecht", dass Torturen entdeckt werden.
Illegale / illegale Aktivitäten spielen im Unternehmen keine Rolle.
Management und Arbeiter sind Kameraden der Gemeinschaft als Unternehmen.
Wenn jemand Korruption offenbart, wird jeder diese Person "ärgern".
Jeder will "erfolgreiche Karriere", also wird jeder in Verbrechen verwickelt sein.
Dies ist der Charakter der Japaner.

Entdeckung von Betrug
Vor der Datenfälschung von Kobe Steel, und dem „Kraftstoffverbrauch Betrug Problem“ von Nissan Motor und Mitsubishi Motors,
Ich habe im Juni in "defect airbag" die Anwendung des "zivilen Rehabilitationsgesetzes" beantragt
Skandale wie "Takata" von Autoteileherstellern waren einer nach dem anderen.
„Takata“ Themen eine tote 16 Personen und eine große Anzahl von Verwundeten, wurden zu einem Rückruf auf globale Ebene.

Noch vor zwei Wochen, als ein unqualifizierter Mitarbeiter die Abschlussprüfung abgeschlossen hatte
Nissan hat gerade den Rückruf von 1,2 Millionen Autos angekündigt.
Dieser Artikel, am 17. Oktober 2017 Reporter Ashley Giem,
BBC News (Singapur) "Was passiert mit Japan Inc?"
Danach wurde nacheinander Betrug festgestellt.

Präsident Donald Tramp zielt auch auf Verbündete, Stahl, Aluminium,
Und kündigte an, dass es zusätzliche Tarife für Autos und Autoteile auferlegen wird.
Als Grund dafür werden "Sicherheitsprobleme" genannt.

Viele industrielle Produkte in Japan werden als Teile von Produkten in den USA verwendet.
Natürlich denke ich, dass es nicht nur für die Infrastruktur, sondern auch für die Waffen- und Raumfahrtindustrie verwendet wird.
Es ist nur "Sicherheitsproblem".


Ich kann verstehen, dass Importbeschränkungen durch "Sicherheitsfragen" gemacht werden, wenn man diese Art von Fehlverhalten in Japan sieht.
Der Rückruf des Takata-Airbags begann in den USA.
Japan kannte die Tatsache.
Ich dachte, dass "Gerechtigkeit" von Amerika aus begann.


Illegales oder unangemessenes Verhalten in der japanischen Regierung ist nicht nur persönliches Leben,
Wir bedrohen bereits die Sicherheit jedes Landes. Bitte antworten Sie dringend.
Bitte machen Sie Japan zu einem "Land, das dem Gesetz untersteht".

Das Material ist unten.

http://www.miraico.jp/Bridgetohumanrights/

Es ist nicht genug für Materialien allein. Bitte kontaktieren Sie uns.
Mit freundlichen Grüßen, Yasuhiro Nagano


Meine Informationen ***************

Es ist offen für das Programm unten.
https://toworldmedia.blogspot.jp/
http://oyazimirai.hatenadiary.jp/
http://oyazimirai.hatenablog.com/
http://britishprimeminister.seesaa.net/


(Yasuhiro Nagano)


Kontakt E-Mail
enzai_mirai@yahoo.co.jp